Pom de Paris

€20
Farbe: Crema - Pom de Paris

Lieferzeit ca. 1 Woche

La vie est belle

Mit unserer Topping- Kollektion Pom de Paris von Hey Marly möchtest du am liebsten stundenlang über die Champs-Élysées flanieren und relaxt das Leben genießen! Die kleinen Bömmel auf den weichen Toppings aus Velourleder schwingen dabei so entspannt hin und her wie du von Schaufenster zu Schaufenster ziehst. Kombiniere dazu eine coole Leinenhose oder ein flatterndes Plisseekleid und schon ist dein Sommer-Shopping-Genießer Outfit perfekt!.

Unsere Produkte sind in liebevoller Handarbeit gefertigt. Produktdetails und Farben können in der Realität leicht abweichen.

Obermaterialien 

  • Ethno Beads: Perlenapplikation
  • Mars Metallic: Naturleder mit Struktur-Folie
  • Pretty Loop: Naturleder, z.T. mit Applikationen
  • Pom de Paris: Naturleder, z.T. mit Applikationen
  • Texas Chic: Naturleder, z.T. mit Applikationen
  • Rock Rebel: Naturleder, z.T. mit Applikationen
  • Milano Cool: Naturleder mit Struktur
  • Brilliant Life: Schmucksteine
  • Cote D Azur: Stoff
  • Animal Print: bedrucktes Fell
  • Santorini: Stoff
  • Hola Chicas: Stoff
  • Wedding Time: Stoff mit Applikationen
Details:
  • Hochwertig vergoldeter Druckknopf (Made in Germany)
Innenseite:
  • hochwertiges Lederimitat - abwaschbar

     

    HEY MARLY setzt auf verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und Ressourcen

    Ein wesentlicher Eckpfeiler unseres Handelns ist das Bewusstsein um die soziale Verantwortung unternehmerischer Tätigkeit.
    Wir fordern von uns und unseren internationalen Geschäftspartnern, dass über die Wertschöpfungskette unserer Produkte gesellschaftlich faire, soziale und umweltverträgliche Standards verfolgt werden.
    So ist es uns zum einen wichtig, dass wir uns mehrmals im Jahr vor Ort selbst ein Bild von den Produktionsstätten und den Arbeitsbedingungen machen; diese Eindrücke bestärken uns in der Wahl der Herstellungspartner als sozial faire, verantwortungsvoll und nachhaltig agierende Unternehmen.
     
    Zum anderen achten wir darauf, dass die Unternehmen regelmäßigen Audits auf z.B. Grundlage der Sedex Corporate Governance Standards unterzogen werden, die u.a. folgende Initiativen beinhalten

    • Verbot von Kinderarbeit
    • Zahlung von Mindestlöhnen
    • Abschaffung von Zwangsarbeit und Disziplinarmaßnahmen
    • Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz
    • Arbeitszeiten und Überstundenregelung entsprechend den nationalen Gesetzen
    • Beseitigung von Diskriminierung jeder Art
    • Einbeziehung von Umwelt- und Sicherheitsfragen
    • Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen
    • Richtlinie für soziale Verantwortung
    • Managementsysteme sowie Anti-Bestechungs und Korruptionspolitik

    Mehr zum Thema findet Ihr auf https://www.sedexglobal.com/sustainable-development-goals/

    You may also like

    Recently viewed